Jacob Thomä Hessenmeister!

Der diesjährige Hessenmeister im Hochsprung kommt aus den Reihen des LTV!

Jacob Thomä entschied den M14 Hochsprungwettbewerb am 13.02.2022 in Kalbach klar für sich und ging mit einer Höhe von 1,63 m als Sieger hervor.
Der mehrmals verschobene Wettbewerb bot endlich nach langer Zeit wieder die Möglichkeit, die eigene Leistung unter Wettkampfbedingungen zu bestätigen und auch zu verbessern.
Seine persönliche Bestleistung verbesserte der 13-jährige Jacob um 4 cm.

Gelungener Wiedereinstieg in den Wettkampfbetrieb

Am vergangenen Wochenende konnten einige unserer Sportler endlich wieder an einem regulären Leichtathletik-Wettkampf im Bebra teilnehmen und waren auch erfolgreich.
Jacob Thomä verbesserte seine persönliche Bestleistung beim Hochsprung um 3 cm auf 1,59 cm und ging aus diesem Wettkampf als klarer Sieger hervor.

Leichtathleten des Jahres 2019 geehrt

Während des letzten Trainings haben wir unsere Sportler, die besonders gute Leistungen im Jahr 2019 erbracht haben, geehrt.
Besonders hervorgetan haben sie sich im Weit- und Hochsprung, im Dreisprung und im Stabhochsprung.

Jeder der vier Besten – Simon Happel, Magnus Riebeling (vertreten durch seinen Bruder Hannes), Jacob Thomä und Sebastian Schnell (nicht im Bild) – hat es geschafft, 2018 persönliche Bestleistungen zu erbringen und Wettkämpfe für sich zu entscheiden.

Freuen wir uns auf die Ergebnisse 2020 und hoffen auf viele neue Rekorde!