20. Neujahrsbaden im Freibad Neukirchen

Der LTV Neukirchen hält an der Tradition fest und veranstaltet das Neujahrsbaden am 01.01.2020 um 14:00 Uhr im Freibad Neukirchen.
Wer das Neue Jahr mit kühlem Kopf beginnen möchte, ist in Neukirchen richtig. Die Mutigen werden zum 20. Mal am 01.01.2020 um 14:00 Uhr ins kühle Nass einsteigen. Kinder und Erwachsene der LTV-Schwimmabteilung sind seit Oktober vor dem Schwimmtraining regelmäßig ins Freibad gestiegen und haben ihren Kreislauf und ihren Organismus angeregt. Die Freibadschwimmer hatten sich gegenseitig motiviert: Wer geht öfter? Wer ist länger im Wasser? Bei der Weihnachtsfeier des LTV werden die fleißigen Eisbader mit einem Eisbären belohnt.
Bei den zurückliegenden Veranstaltungen kann auf unterschiedlichste Wetterlagen mit Wind, Regen, Schnee, Sonnenschein und vor allem auf Eis zurückgeschaut werden. Über die Neujahrsschwimmer berichteten Verlage wie HNA, Schwälmer Bote, Knüllbote, MAZ u.a. Auch der Rundfunk, HR3 und RTL ließen es sich nicht nehmen und sendeten Berichte über den seltenen Sport.
Diejenigen, die mit ins kühle Nass einsteigen möchten, sollten Badesachen, Bademantel und Badeschlappen mitbringen. Verhaltensregeln und Ablauf werden von den Veranstaltern erklärt. Als Belohnung ist ein Sprung in das angrenzende, warme Hallenbad vorgesehen. Heiße Getränke, Waffeln und Krapfen erwarten die Schwimmer und Zuschauer. Weitere Infos unter der Kategorie Schwimmen und in der Fotogalerie.
Wir würden uns freuen, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen.
Horst Möller, Schwimmabteilung LTV

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.