Neues Vorstandsmitglied

Auf der Jahreshauptversammlung am 29.02.2024 wurde als neue 2. Vorsitzende Kathrin Thomä gewählt. Sie übernimmt das Amt von Birgit de Taillez, die sich nach 16 Jahren Vorstandsarbeit nicht wieder zur Wahl stellte. Alle übrigen Vorstandsmitglieder wurden mit großer Mehrheit wiedergewählt. Darüber hinaus wurde eine Kommission aus fünf Mitgliedern gebildet, die Vorschläge zur Überarbeitung der Satzung des Vereins bis zur nächsten Jahreshauptversammlung erarbeiten und allen Mitgliedern vorlegen soll.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.