20. Neujahrsbaden im Freibad Neukirchen

Der LTV Neukirchen hält an der Tradition fest und veranstaltet das Neujahrsbaden am 01.01.2020 um 14:00 Uhr im Freibad Neukirchen.
Wer das Neue Jahr mit kühlem Kopf beginnen möchte, ist in Neukirchen richtig. Die Mutigen werden zum 20. Mal am 01.01.2020 um 14:00 Uhr ins kühle Nass einsteigen. Kinder und Erwachsene der LTV-Schwimmabteilung sind seit Oktober vor dem Schwimmtraining regelmäßig ins Freibad gestiegen und haben ihren Kreislauf und ihren Organismus angeregt. Die Freibadschwimmer hatten sich gegenseitig motiviert: Wer geht öfter? Wer ist länger im Wasser? Bei der Weihnachtsfeier des LTV werden die fleißigen Eisbader mit einem Eisbären belohnt.
Bei den zurückliegenden Veranstaltungen kann auf unterschiedlichste Wetterlagen mit Wind, Regen, Schnee, Sonnenschein und vor allem auf Eis zurückgeschaut werden. Über die Neujahrsschwimmer berichteten Verlage wie HNA, Schwälmer Bote, Knüllbote, MAZ u.a. Auch der Rundfunk, HR3 und RTL ließen es sich nicht nehmen und sendeten Berichte über den seltenen Sport.
Diejenigen, die mit ins kühle Nass einsteigen möchten, sollten Badesachen, Bademantel und Badeschlappen mitbringen. Verhaltensregeln und Ablauf werden von den Veranstaltern erklärt. Als Belohnung ist ein Sprung in das angrenzende, warme Hallenbad vorgesehen. Heiße Getränke, Waffeln und Krapfen erwarten die Schwimmer und Zuschauer. Weitere Infos unter der Kategorie Schwimmen und in der Fotogalerie.
Wir würden uns freuen, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen.
Horst Möller, Schwimmabteilung LTV

Hochsprungmeeting in Baunatal am 17.11.2019

Zum Triumph für die Nachwuchs-Athleten des LTV Neukirchen gestaltete sich das Hochsprung-Meeting der Leichtathleten der VAG Baunatal in der Langenberg-Sporthalle im Stadtteil Großenritte. Im zweiten Versuch überquerte Sebastian Schnell 1,65 m. Mit dieser Höhe erzielte der 17-Jährige aus Hauptschwenda die größte Höhe der Jungen und gewann damit die Wertung der männlichen Jugend U 18.
Mehr noch sticht die Leistung von Jacob Thomä ins Auge. Als Erster der männlichen Kinder U 11 schwang sich der von Günther Wawrauschek trainierte Melanchthonschüler aus Neukirchen bereits im ersten Durchgang über 1,40 m. Diese Höhe wurde in diesem Jahr im Freien im Jahrgang 2008 in Hessen lediglich noch von Samuel Michailus (ASC Lich) erreicht.
Mit einer Steigerung auf 1,35 m erzielte Mascha Thomä (LTV) als Zweite der W13 das beste Resultat der heimischen Mädchen.
(Quelle: hlv)

Nordic Walking

Immer montags um 17.15 Uhr trifft sich die Nordic-Walking-Gruppe des LTV am Steinwald.
Neue Interessenten wenden sich bitte an Nicole Zimmermann, Telefon 06694-1537.

„Rücken aktiv – Bewegen statt schonen“

mit Gabriele Buder (ausgebildete Reha-Trainerin)
Montags 15:30 bis 16:30 Uhr
ES GEHT WEITER !!!
In der kleinen Sporthalle der Grundschule Neukirchen
WEIL ES SPASS MACHT !!!
Matten sind, wenn möglich, bitte selbst mitzubringen.

Einzige Voraussetzung: Bestehende oder neu einzugehende Mitgliedschaft im LTV Neukirchen (versicherungsrechtlich), sonst keine zusätzlichen Kursgebühren!!!
Anmeldungen bitte an: ltv-neukirchen@gmx.de oder 06694-1537 (Nicole Zimmermann, 1. Vors.) oder einfach direkt kommen und reinschnuppern!

Der 24. Neukirchener Stadtlauf

Der Lauf im Regen!

Am 27.04.2019 fand unser 24. Stadtlauf statt.

Trotz des sehr ungemütlichen Regens ließen sich 130 Läufer nicht davon abbringen, ihre Stadtlaufrunden zu absolvieren.
Sie trotzten dem Regen, schnürten sich die Schuhe und viele liefen mit einem Lächeln im Gesicht durch das Ziel.